Unser Engagement

Waschcafé

Auch das soziale Engagement ist uns wichtig – und das nicht nur innerhalb unserer Genossenschaft. Wir sind als Berliner Unternehmen mit Tradition auch unserer Stadt und ihren Einwohnern verpflichtet.

So sorgt sich der „Verein zur Förderung des lebenslangen genossenschaftlichen Wohnens e.V.“, der 1994 von 1892-Mitgliedern gegründete wurde, um die Belange der älteren und jüngeren Mitglieder in den Siedlungen. In der Charlottenburger Siedlung wird durch ihn der Treffpunkt1892 betrieben. Täglich gibt es ein abwechslungsreiches Programm für unsere Bewohner. Schauen Sie doch mal vorbei.

Auch auf dem sportlichen Sektor engagieren wir uns: Gemeinsam mit unserem Partner Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterHertha BSC sehen wir optimistisch in die Saison 2017/18 in der ersten Bundesliga.

In unserer Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterSpandauer Siedlung gibt es ein von den Bewohnern betreutes Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterWaschcafé.

 

 

 

Sie haben Fragen zu unseren sozialen Projekten?

Ansprechpartnerin:
Cathleen Beck Tel. 030/30 30 21 41